NA 145

DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT)

Norm [NEU]

DIN 17024-3
Additive Fertigung - Prozessanforderungen und Qualifizierung - Teil 3: Materialauftrag mit gerichteter Energieeinbringung unter Verwendung von Pulver und Laserstrahl in der Luft- und Raumfahrt

Titel (englisch)

Additive manufacturing - Process characteristics and performance - Part 3: Directed energy deposition using powder and laser in aerospace applications

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Anforderungen an die additive Fertigung metallischer Bauteile durch Materialauftrag mit gerichteter Energieeinbringung in der Luft- und Raumfahrt fest. Es kann sich dabei um vollständig additiv erzeugte Bauteile oder um additiv erzeugte Ergänzungen an bestehenden Bauteilen handeln. Im Anwendungsbereich dieses Dokuments wird als Zusatzwerkstoff Pulver und als Hauptenergiequelle der Laserstrahl verwendet. Diese Prozessvariante des Materialauftrags mit gerichteter Energieeinbringung wird auch als Laserpulverauftragschweißen (LPA), Directed Energy Deposition (DED-LB-P/M), Laser Metal Deposition, Direct Metal Deposition bezeichnet. Dieses Dokument wurde vom Gemeinschaftsarbeitskreis NA 145-04-02-02 GAK "Additive Fertigung" Gemeinschaftsarbeitskreis NWT/NL/NAS: Additive Fertigungsverfahren in der Luft- und Raumfahrt des Gemeinschaftsarbeitsausschusses NA 145-04-02 GA "Additive Fertigung" NWT & NAS Gemeinschaftsarbeitsausschuss Metalle im DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT) erarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 145-04-02-02 GAK - Additive Fertigung - Gemeinschaftsarbeitskreis NWT/NL/NAS: Additive Fertigungsverfahren in der Luft- und Raumfahrt 

Ausgabe 2021-09
Originalsprache Deutsch
Preis ab 57,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Mareike Tscheuschner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2628
Fax: +49 30 2601-42628

Zum Kontaktformular