NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 2076
Textilien - Chemiefasern - Gattungsnamen (ISO 2076:2021); Deutsche Fassung EN ISO 2076:2021

Titel (englisch)

Textiles - Man-made fibres - Generic names (ISO 2076:2021); German version EN ISO 2076:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Gattungsnamen zur Bezeichnung der verschiedenen Gattungen von Chemiefasern fest, die auf einem Hauptpolymer basieren, das laufend in industriellem Maßstab für Textilien und ähnliche Zwecke hergestellt wird, gemeinsam mit den Unterscheidungsmerkmalen, die sie charakterisieren. Der Begriff „Chemiefasern“ wird für die Fasern verwendet, die durch ein Herstellungsverfahren erhalten werden, im Gegensatz zu Materialien, die natürlicherweise in Faserform auftreten. Dieses Dokument (EN ISO 2076:2021) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 38 „Textiles“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 248 „Textilien und textile Erzeugnisse“ erarbeitet, dessen Sekretariat von BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-12 AA „Textilchemische Prüfverfahren und Fasertrennung“ im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 2076:2014-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 2 („Normative Verweisungen“) wurde hinzugefügt; b) in Tabelle 1 wurde die Definition von Proteinfaser (5.28) modifiziert, Chitosan (5.36), Polyacrylat (5.37) und die zugehörenden Definitionen wurden hinzugefügt; c) in Tabelle D.1 wurden Chitosan, Polyacrylat, Polybenzoxazol und Polyarylat hinzugefügt; d) in Tabelle E.1 wurden Polybenzoxazol und Polyarylat hinzugefügt; e) in Tabelle F.2 wurde Proteinfaser (EU-Bezeichnung) hinzugefügt; f) Anpassung an die aktuell gültigen Gestaltungsregeln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-05-12 AA - Textilchemische Prüfverfahren und Fasertrennung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248/WG 30 - Quantitative Analyse von Fasergemischen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 38/WG 22 - Zusammensetzung und chemische Prüfung 

Ausgabe 2022-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 103,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Nicole Kroll

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2028
Fax: +49 30 2601-42028

Zum Kontaktformular