NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 4641-103
Luft- und Raumfahrt - Lichtwellenleiterkabel, Mantelaußendurchmesser 125 µm - Teil 103: Kompaktader, widerstandsfähige Simplexkonstruktion, 62,5/125 µm GI-Faser, Kabelaußendurchmesser 2,74 mm - Produktnorm; Deutsche und Englische Fassung EN 4641-103:2010

Titel (englisch)

Aerospace series - Cables, optical 125 µm diameter cladding - Part 103: Semi-loose, ruggedized simplex construction 62,5/125 µm GI fibre nominal 2,74 mm, outside diameter - Product standard; German and English version EN 4641-103:2010

Einführungsbeitrag

Die Normenreihe EN 4641 beschreibt verschiedene optische Kabel (Lichtwellenleiter) mit einem Außendurchmesser des Fasermantels von 125 µm für die Anwendung in der Luft- und Raumfahrt. Der Teil 103 legt die allgemeinen Eigenschaften, Bedingungen für Qualifikation, Abnahme und Qualitätssicherung für ein Lichtwellenleiterkabel mit einem 62,5/125 µm Einmodenfaserkern, Kabelaußendurchmesser 2,74 mm, widerstandsfähiger Simplexkonstruktion und halbfestem Leiteraufbau fest. Die Grundkonstruktion ist das in EN 4641-102 festgelegte Kabel mit zusätzlichen Mänteln für widerstandsfähige Anwendungen. Die Normen der Reihe EN 4641 wurden von ASD-STAN, Fachbereich Elektrotechnik, unter Mitwirkung deutscher Experten des Normenausschusses Luft- und Raumfahrt erarbeitet. Der Verband der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie Normung (ASD-STAN) ist vom Europäischen Komitee für Normung (CEN) für zuständig erklärt worden, Europäische Normen (EN) für das Gebiet der Luft- und Raumfahrt auszuarbeiten. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-04-10 AA "LWL und LWL-Komponenten" des Normenausschusses Luft- und Raumfahrt im DIN.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-04-10 AA - LWL und LWL-Komponenten 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 2 - Elektrotechnik 

Ausgabe 2011-03
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 65,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Christopher Wild

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2352
Fax: +49 30 2601-42352

Zum Kontaktformular