NA 131

DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL)

Norm-Entwurf

DIN EN 4709-003
Luft- und Raumfahrt - Unbemannte Luftfahrzeugsysteme - Teil 003: Anforderungen an das Geo-Sensibilisierungssystem; Englische Fassung prEN 4709-003:2020

Titel (englisch)

Aerospace series - Unmanned Aircraft Systems - Part 003: Geo-awareness requirements; English version prEN 4709-003:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument enthält Anforderungen für ein Geoawareness-System, wie es in Teil 2 bis Teil 4 und im Anhang der Delegierten Verordnung (EU) 2019/945 der Kommission vom 12. März 2019 über unbemannte Luftfahrzeugsysteme und Drittlandbetreiber unbemannter Luftfahrzeugsysteme festgelegt ist. Der Entwurf der Norm EN 4709-003 wurde von der Standardisierungsorganisation ASD-STAN des Verbandes der Europäischen Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie – Normung (ASD), unter Mitwirkung deutscher Experten des DIN-Normenausschusses Luft- und Raumfahrt (NL) erarbeitet. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 131-01-04 AA "UAS Traffic Management (UTM)" im DIN-Normenausschuss Luft- und Raumfahrt (NL).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-01-04 AA - U-Space/UTM 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 5/WG 8 - Unbemannte Luftfahrzeugsysteme 

Ausgabe 2021-02
Originalsprache Englisch
Preis ab 98,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M. Sc.

Josef Saurer

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2373
Fax: +49 30 2601-42373

Zum Kontaktformular