NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14240
Lüftung von Gebäuden - Kühldecken - Prüfung und Bewertung; Deutsche Fassung EN 14240:2004

Titel (englisch)

Ventilation for buildings - Chilled ceilings - Testing and rating; German version EN 14240:2004

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Prüfbedingungen und Verfahren zur Bestimmung der Kühlleistung von Kühldecken oder anderen größeren Kühlflächen fest. Ziel der Norm ist es, vergleichbare und reproduzierbare Produktkennwerte zur Verfügung zu stellen. Das Prüfverfahren gilt für sämtliche Bauarten von Kühlflächensystemen und für jedes Medium als Energietransportmedium. Die Norm bezieht sich durchgängig auf Wasser als Kühlmedium, es kann jedoch bei den Prüfungen, bei denen Wasser festgelegt ist, auch jedes andere Kühlmedium festgelegt werden. Ferner bezieht sich die Norm auf Raumkühlflächen; und da "Flächen" angegeben sind, sind entsprechend Decken, Wände oder Fußböden einzuschließen. E. Finck

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4715-1:1994-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: - Die Prüfbedingungen wurden teilweise geändert.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-02-52 AA - Komponenten (SpA CEN/TC 156/WG 3 und 4) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 156 - Lüftung von Gebäuden 

Ausgabe 2004-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 78,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Johannes Schmidt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2295
Fax: +49 30 2601-42295

Zum Kontaktformular