NA 041

DIN-Normenausschuss Heiz- und Raumlufttechnik sowie deren Sicherheit (NHRS)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 14644-18
Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche - Teil 18: Bewertung der Reinraumtauglichkeit von Verbrauchsmaterialien (ISO/DIS 14644-18:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 14644-18:2022

Titel (englisch)

Cleanrooms and associated controlled environments - Part 18: Assessment of suitability of consumables (ISO/DIS 14644-18:2022); German and English version prEN ISO 14644-18:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gibt Anleitung für die Bewertung von persönlichen und nicht-persönlichen Verbrauchsmaterialien im Hinblick auf ihre geeignete Verwendung in Reinräumen, reinen Bereichen oder Reinraumbereichen auf der Grundlage von Produkt- und Prozessanforderungen, Reinheitsattributen und funktionalen Leistungseigenschaften. Die angesprochenen Reinheitsattribute sind Partikel oder Chemikalien in der Luft oder auf Oberflächen. Biokontamination (lebensfähige Partikel/Mikroorganismen) wird als besondere Eigenschaft von Verbrauchsmaterialien betrachtet. Die Identifizierung der damit verbundenen Risiken wird berücksichtigt. Dieses Dokument ergänzt den Betrieb von Reinräumen, wie er in ISO 14644-5 beschrieben ist. Dieses Dokument gibt Anleitungen zur: - Bestimmung der Reinraumtauglichkeit von Verbrauchsmaterialien im Allgemeinen; - Festlegung der Anforderungen für die beabsichtigte Verwendung eines Verbrauchsmaterials durch den Kunden in Bezug auf Funktionsfähigkeit, Reinheitsattribute und besondere Eigenschaften; - Festlegung von Eigenschaften für einen vorgesehenen Verwendungszweck eines Verbrauchsmaterialkandidaten durch den Lieferanten; - Bewertung eines in Frage kommenden Verbrauchsmaterials für einen geeigneten Verwendungszweck; - Dokumentation. Dieses Dokument ist nicht anwendbar für: - Auslegungsdetails von Verbrauchsmaterialien, - die Prüfung der Funktionsfähigkeit von Materialien, z. B. Barriereeigenschaften von Handschuhen, Verschleißfestigkeit und Rutschfestigkeit von Bodenbelägen; - Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen; die Rechtsvorschriften des Landes müssen berücksichtigt werden; - Reinigungsfähigkeit; - (Roh-)Materialien, die im Rahmen des Produktionsprozesses als Bestandteil hinzugefügt werden; - Leistungs- oder Funktionstests; - Transportbehälter; - Prozessmedien wie Gase oder Flüssigkeiten; - die Funktionsfähigkeit von Reinigungs-, Desinfektions- und Schmiermitteln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 041-02-21 AA - Reinraumtechnik (SpA CEN/TC 243 und ISO/TC 209) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 243 - Reinraumtechnologie 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 209/WG 11 - Bewertung der Reinraumtauglichkeit von Produktionsanlagen und Werkstoffen 

Ausgabe 2022-10
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 124,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Saleh Darwiche

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2629
Fax: +49 30 2601-42629

Zum Kontaktformular