NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [NEU]

DIN 38412-59
Deutsche Einheitsverfahren zur Wasser-, Abwasser- und Schlammuntersuchung - Testverfahren mit Wasserorganismen (Gruppe L) - Teil 59: Algenwachstumshemmtest auf Mikrotiterplatte mit einzelligen Süßwasser-Grünalgen (L 59)

Titel (englisch)

German standard methods for the examination of water, waste water and sludge - Test methods using water organisms (group L) - Part 59: Algal growth inhibition test on microplate with unicellular green fresh water algae (L 59)

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Wachstumshemmung von einzelligen Süßwasser-Grünalgen durch Substanzen und Substanzmischungen in Wasser, durch Abwasser oder durch Umweltproben fest. Das Verfahren ist anwendbar auf:

  • kommunale und industrielle Abwässer;
  • Süßwasser (Oberflächenwasser und Grundwasser);
  • wässrige Extrakte und Sickerwässer;
  • Eluate von Böden und Süßwassersedimenten;
  • Porenwasser von Süßwassersedimenten;
  • Einzelstoffe und Stoffmischungen, in Wasser gelöst.

Das Verfahren wurde für Abwasser sowie zwei Einzelsubstanzen validiert. Der Ringversuch wurde mit Desmodesmus subspicatus und Raphidocelis subcapitata als Testorganismen durchgeführt.

Dieses Dokument wurde vom Arbeitskreis NA 119-01-03-05-01 AK „Biotests“ des Arbeitsausschusses NA 119-01-03 AA „Wasseruntersuchung“ im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-03-05-01 AK - Biotests 

Ausgabe 2022-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 113,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Anja Sokolowski

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2547
Fax: +49 30 2601-42547

Zum Kontaktformular