NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN 15935
Boden, Abfall, behandelter Bioabfall und Schlamm - Bestimmung des Glühverlusts; Deutsche Fassung EN 15935:2021

Titel (englisch)

Soil, waste, treated biowaste and sludge - Determination of loss on ignition; German version EN 15935:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des Glühverlusts (LOI) bei 550 °C fest und kombiniert die zuvor in EN 15935:2012 und EN 15169 beschriebenen Verfahren. Die Trockenmasse wird mit dem Verfahren nach EN 15934 bestimmt. Dieses Verfahren zur Bestimmung des Glühverlusts ist anwendbar für Sediment, Schlamm, behandelten Bioabfall, Boden und Abfall.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 15169:2007-05 und DIN EN 15935:2012-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) zwei existierende Normen wurden kombiniert; b) der Anwendungsbereich definiert weitere Probentypen; c) die Kriterien für die Heizzeit wurden festgelegt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-02-02-03 AK - Nährstoffe, Anionen, Summenparameter 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 444/WG 5 - Physikalische Verfahren 

Ausgabe 2021-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 63,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Anja Sokolowski

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2547
Fax: +49 30 2601-42547

Zum Kontaktformular