NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [NEU]

DIN EN 16190
Boden, behandelter Bioabfall und Schlamm - Bestimmung von Dioxinen und Furanen sowie Dioxin-vergleichbaren polychlorierten Biphenylen mittels Gaschromatographie und hochauflösender massenspektrometrischer Detektion (HR GC-MS); Deutsche Fassung EN 16190:2018

Titel (englisch)

Soil, treated biowaste and sludge - Determination of dioxins and furans and dioxin-like polychlorinated biphenyls by gas chromatography with high resolution mass selective detection (HR GC-MS); German version EN 16190:2018

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur quantitativen Bestimmung von 17 2,3,7,8-chlorsubstituierten Dibenzo-p-dioxinen und Dibenzofuranen sowie dioxinähnlichen polychlorierten Biphenylen in Schlamm, Bioabfall und Boden mittels flüssigchromatographischer Reinigungsverfahren und GC/HRMS fest. Die Nachweisgrenze hängt von der Art der Probe, vom Kongener, von den verwendeten Geräten und von der Qualität der zur Extraktion und zur Reinigung verwendeten Chemikalien ab. Nach den in diesem Dokument festgelegten Qualitätsanforderungen können Nachweisgrenzen erreicht werden, die besser als 1 ng/kg (Trockenmasse) sind. Dieses Verfahren ist "leistungsbasiert". Es ist zulässig, das Verfahren abzuändern, wenn alle für dieses Verfahren angegebenen Leistungskriterien erfüllt sind. Grundsätzlich kann dieses Verfahren auch auf Sedimente, mineralische Abfälle und Pflanzen angewendet werden. Der Anwender dieses Dokuments ist dafür verantwortlich, die Anwendung für diese Matrizes zu validieren.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN CEN/TS 16190 (DIN SPEC 91267):2012-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung der normativen Verweisungen; b) neuer Abschnitt 3 "Begriffe"; c) neuer Abschnitt 11 "Angabe der Ergebnisse"; d) neue Daten für die Wiederholpräzision und die Vergleichpräzision wurden hinzugefügt; e) alle Abschnitte wurden redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-02-02-05 AK - Organische Analytik 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 444/WG 2 - Organische Analytik 

Ausgabe 2019-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 119,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dr.

Anja Sokolowski

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2547
Fax: +49 30 2601-42547

Ansprechpartner kontaktieren