NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [VORAB BEREITGESTELLT]

DIN EN 17136
Wasserbeschaffenheit - Anleitung zu Feld- und Laborverfahren zur quantitativen Analyse und Bestimmung von Makroinvertebraten aus Binnenoberflächengewässern; Deutsche Fassung EN 17136:2019

Titel (englisch)

Water quality - Guidance on field and laboratory procedures for quantitative analysis and identification of macroinvertebrates from inland surface waters; German version EN 17136:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist eine Anleitung zur quantitativen Beurteilung der Abundanz und Bestimmung von Makroinvertebraten in Proben aus Binnengewässern. Das Verfahren befasst sich mit der Vorbehandlung (Reinigung), Herstellen von Teilproben, Sortierung und endgültigen Bestimmung von Organismen aus konservierten und lebenden Proben, die aus natürlichen Lebensräumen oder künstlichen Substraten stammen und ihrem Transport zum Labor. Für die Erhaltung der DNA-Analyse wird eine spezifische Anleitung zur Konservierung gegeben.
Dieses Dokument (EN 17136:2019) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 230 "Wasseranalytik" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitskreis NA 119-01-03-05-06 AK "Biologisch-ökologische Gewässeruntersuchung" des Arbeitsausschusses NA 119-01-03 AA "Wasseruntersuchung" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-03-05-06 AK - Biologisch-ökologische Gewässeruntersuchung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 230/WG 21 - Invertebraten 

Ausgabe 2019-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 89,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Geol.

Andreas Paetz

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2448
Fax: +49 30 2601-42448

Ansprechpartner kontaktieren