NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 14055
Spülkästen für WC-Becken und Urinale; Deutsche Fassung EN 14055:2010+A1:2015

Titel (englisch)

WC and urinal flushing cisterns; German version EN 14055:2010+A1:2015

Einführungsbeitrag

Die Novellierung der EU-Bauprodukterichtlinie (89/106/EWG) in die EU-Bauprodukteverordnung (305/2011/EU) bedingte bestimmte formale Änderungen, die in den harmonisierten Produktspezifikationen zu berücksichtigen sind. Daraus ergeben sich Handlungskonsequenzen für die Hersteller von Spülkästen für WC-Becken und Urinale. Spülkästen dienen der persönlichen Hygiene. Sie können aufgrund ihrer Konstruktion und Spüleigenschaften verschiedenen, den in den Mitgliedstaaten eingesetzten Klassen zugeordnet werden.
Dem CEN/TC 163 "Sanitärausstattungsgegenstände" ist bewusst, dass aufgrund der sich aus der Verordnung 305/2011/EU ergebenden neuen Anforderungen an die Hersteller von Sanitärausstattungsgegenständen und der bislang nicht entsprechenden Vorgaben der einschlägigen harmonisierten Europäischen Normen eine deutliche Unruhe und Verunsicherung unter den Akteuren am Markt entstanden war. Auf Initiative der Deutschen Delegation im CEN/TC 163 hin wurde die kurzfristige Änderung beziehungsweise Überarbeitung sämtlicher dieser Normen, so auch der EN 14055, eingeleitet.
Inhalt der Änderung dieser Norm ist die Einführung des Begriffs "Produkttyp", die Einführung des Abschnitts "Gefährliche Stoffe", die Modifizierung der Kennzeichnung von Produkten, der Ersatz des Abschnitts "Konformitätsbewertung" durch "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit - AVCP" und der Ersatz des Anhangs ZA durch den neuen Anhang ZA in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung 305/2011/EU.
Für die nationale Spiegelung dieser Arbeiten ist der NA 119-05-18-08 UA "Spülkästen" zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14055:2011-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung des Begriffs "Produkttyp"; b) Einführung der Spülrohre Formen B1 und B2 mit maßlichen und hydraulischen Anforderungen; c) Änderung des Abschnitts "Gefährliche Stoffe"; d) Änderung des Abschnitts "Kennzeichnung"; e) Ersatz des Abschnitts "Konformitätsbewertung" durch den Abschnitt "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit - AVCP"; f) Ersatz des Anhangs ZA durch den neuen Anhang ZA in Übereinstimmung mit der EU Bauproduktenverordnung (Verordnung 305/2011/EU); g) redaktionelle Änderungen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-18-08 UA - Spülkästen (CEN/TC 163/WG 3, CEN/TC 164/WG 8/AHG 5.2) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 163/WG 3 - WC-Becken, Spülkästen, Urinale, Sitzwaschbecken und Küchenspülen 

Ausgabe 2015-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 128,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Paul Mundt

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2007
Fax: +49 30 2601-42007

Ansprechpartner kontaktieren