NA 119

DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW)

Norm [AKTUELL]

DIN 19655
Bewässerung - Aufgaben, Grundlagen, Planung und Verfahren

Titel (englisch)

Irrigation - Tasks, fundamental principles, planning and methods

Einführungsbeitrag

Aufgabe der Bewässerung ist, den Wasserbedarf der Kulturpflanzen zur Sicherung von Ertrag und Qualität zu decken.
Die Norm gilt für Planung, Bau und Betrieb von Bewässerungsanlagen und ist auf die Bodenanfeuchtung, Düngung, den Schutz vor Frost und auf Sonderaufgaben anwendbar. Sie enthält sicherheitstechnische Anforderungen für die Verwendung von Bewässerungsanlagen.
Die Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 119-02-14 AA "Bewässerung" im NAW erstellt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 19655:1996-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) wesentliche Erweiterungen in den Abschnitten: Verfahren der Wasserverteilung; b) Erweiterung um den Abschnitt "Einsatzbereiche" c) Überarbeitung des Kapitels Boden; d) Abschnitt "Stau- und Rieselverfahren" gestrichen; e) Abschnitt 10 "Bewässerungssteuerung und Fernüberwachung" neu aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-02-14 AA - Bewässerung und Dränung (CEN/TC 334, ISO/TC 23/SC 18) 

Ausgabe 2008-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 78,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Beatrice Heitmann

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2483
Fax: +49 30 2601-42483

Zum Kontaktformular