NA 112

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)

NA 112-02-03 AA
Schlafsäcke

Das Arbeitsgremium NA 112-02-03 AA "Schlafsäcke" des DIN-Normenausschusses Sport- und Freizeitgerät (NASport) hat die Aufgabe, Anforderungen und Prüfverfahren für Schlafsäcke, die im Zusammenhang mit Sport- und Freizeitaktivitäten verwendet werden, festzulegen. Hierunter fallen Anforderungen für Stoffe/Gewebe, Füllmaterialen und im Hinblick auf das fertige Produkt für Abmaße, Maßhaltigkeit, thermische Eigenschaften, entsprechende Prüfverfahren und Kennzeichnung. " Der NASport hält auch das Sekretariat der europäischen Arbeitsgruppe CEN/TC 136/WG 11 "Schlafsäcke" und benennt den Convenor. " Delegierte dieses Gremiums vertreten die deutschen Normungsinteressen auf europäischer und internationaler Ebene.

Ihr Kontakt

DIN-Normenausschuss Sport- und Freizeitgerät (NASport)
Frau Dipl.-Kffr.

Leticia de Anda González

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2049
Fax: +49 30 2601-42049

Zum Kontaktformular