NA 001

DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS)

2021-07-02

Geräuschmessungen von unbemannten Flugsystemen - Drohnen

Neues Projekt zum Thema „Geräusche von Drohnen“ im DIN/VDI-Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik

Unbemannte Flugobjekte, auch Drohnen genannt, erobern zunehmend unseren gemeinsamen Luftraum. Wir können ihnen nicht selten in Parks und Grünanlagen begegnen und ihre oftmals spektakulären Kameraaufnahmen stellen mittlerweile den Stand der Technik bei Dokumentationen oder Übertragungen von Sport- und Großereignissen dar. Vor allem im gewerblichen Gebrauch werden Drohnen immer häufiger eingesetzt, so zum Beispiel bei der Vermessungstechnik, der Wartung von Maschinen und Anlagen oder bei Polizeieinsätzen. Die Vielfalt der Anwendungsbereiche von Drohnen spiegelt sich in der Vielfalt ihrer Bauarten und Funktionalitäten wider.

Bei Interesse an einer aktiven Mitarbeit im relevanten Arbeitsausschuss „Fluggeräusche“ können Sie sich gern an die NALS-Geschäftsstelle unter nals@din.de wenden.

Abonnenten der Zeitschrift DIN-Mitteilungen können den gesamten Artikel auf der Seite 146 der DIN-Mitteilungen lesen.

Ihr Kontakt

DIN e. V.

Agnes Sayer

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular