NA 027

DIN-Normenausschuss Feinmechanik und Optik (NAFuO)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 11979-8
Ophthalmische Implantate - Intraokularlinsen - Teil 8: Grundlegende Anforderungen (ISO 11979-8:2006 + Amd.1:2011); Deutsche Fassung EN ISO 11979-8:2009 + A1:2011

Titel (englisch)

Ophthalmic implants - Intraocular lenses - Part 8: Fundamental requirements (ISO 11979-8:2006 + Amd.1:2011); German version EN ISO 11979-8:2009 + A1:2011

Einführungsbeitrag

Die Norm legt grundlegende Anforderungen an Intraokularlinsen fest. Betreffend spezielle Eigenschaften oder Prüfverfahren nimmt sie Bezug auf die weiteren Teile der Normenreihe DIN EN ISO 11979 für Intraokularlinsen. Die Norm richtet sich an alle mit Intraokularlinsen befassten Fachleute, insbesondere auf Seiten der Hersteller sowie der Prüfinstitute.
Im Rahmen der in diese konsolidierte Neuausgabe der Norm eingearbeiteten Änderung A1 zu DIN EN ISO 11979-8:2009-08 wurden die Anforderungen in Bezug auf bakterielle Endotoxine (Abschnitt 9.2) geändert.
Die Änderung A1 zur Norm DIN EN ISO 11979-8:2009-08 wurde vom ISO/TC 172/SC 7 "Augenoptik und ophthalmische Instrumente" (Sekretariat: DIN, Deutschland) unter deutscher Beteiligung erstellt. Im DIN zeichnet hierfür der Arbeitsausschuss NA 027-01-20 AA "Intraokulare Medizinprodukte" im NAFuO verantwortlich.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 11979-8:2009-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Grenzwerts für die Endotoxin-Belastung (Unterabschnitt 9.2, zweiter Absatz); b) Einarbeitung der Änderung EN ISO 11979-8:2009/A1:2011 (ISO 11979 8:2006/Amd.1:2011).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 027-01-20 AA - Intraokulare Medizinprodukte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 170 - Augenoptik 

Ausgabe 2011-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 57,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Jalini Sritharan

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-14

Ansprechpartner kontaktieren