NA 159

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)

NA 159-01-15 AA
Asset-Management-Systeme

Der NA 159-01-15 AA befasst sich mit der nationalen und internationalen Normung im Bereich des Asset Managements. Das Asset Management beschreibt die koordinierten Aktivitäten einer Organisation, um für die Organisation möglichst hohe Werte aus ihren Assets zu generieren. Die jeweiligen Werte können in Abhängigkeit der Organisation durchaus unterschiedlich definiert werden. Der Fokus des NA 159-01-15 AA liegt dabei in den Managementsystemen für das Asset Management („AM-Managementsystem“).

Der NA 159-01-15 AA spiegelt insbesondere die Arbeiten des ISO/TC 251 „Asset Management”. Das TC sieht seine Aufgabe in der Verbreitung und Weiterentwicklung des Asset Management-Gedankens, um die Vorteile eines AM Managementsystems unterschiedlichen Organisationen und Unternehmen weltweit vor dem Hintergrund einer nachhaltigen Entwicklung verständlich und nutzbar zu machen.

Ihr Kontakt

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)
Frau

Katharina Lachmann

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2817
Fax: +49 30 2601-42817

Zum Kontaktformular