NA 159

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)

NA 159-01-29 AA - ruhend
Berufsbezogene Eignungsdiagnostik

Der NA 159-01-29 AA „Berufsbezogene Eignungsdiagnostik“ ist zuständig für die Bearbeitung aller mit berufsbezogener Eignungsdiagnostik im Zusammenhang stehenden Normungsvorha-ben auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Im Juli 2016 wurde die überarbeitete DIN 33430 „Anforderungen an berufsbezogene Eignungs¬diagnostik“ veröffentlicht. Gegenüber der im Jahr 2002 veröffentlichten Norm wurden u. a. Änderungen im Prozessschritt „Planung von berufsbezogenen Eignungsbeurteilungen“ in den Aspekten Auftragsklärung, Anforderungsanalyse und konkrete Planungsschritte konkretisiert sowie die Eignungsmerkmale differenziert (Qualifikationsmerkmale, Kompetenzen und Potenziale).

Ihre Ansprechperson

DIN-Normenausschuss Dienstleistungen (NADL)
Frau

Sari Winasis Basuki

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2903
Fax: +49 30 2601-42903

Zum Kontaktformular