NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 18181
Gipsplatten im Hochbau - Verarbeitung

Titel (englisch)

Gypsum plasterboards for building construction - Application

Einführungsbeitrag


Die Norm wurde im Arbeitsausschuss NA 005-09-10 AA "Gips und Gipsprodukte (Sp CEN/TC 241)" des NABau erstellt. Sie enthält Grundlagen für die Verarbeitung von Gipsplatten nach DIN EN 520, Gipsplatten-Verbundelementen zur Wärme- und Schalldämmung nach DIN EN 13950 und Gipsplattenprodukten aus der Weiterverarbeitung nach DIN EN 14190 auf der Baustelle.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18181:1990-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel wurde geändert b) Inhalt wurde an die Europäischen Normen DIN EN 520, DIN EN 13950 und DIN EN 14190 angepasst.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-10 AA - Gips und Gipsprodukte (SpA zu CEN/TC 241) 

Ausgabe 2007-02
Originalsprache Deutsch
Preis ab 49,36 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

M.Sc.

Sara Schwarz

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2508
Fax: +49 30 2601-42508

Ansprechpartner kontaktieren