NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14488-7
Prüfung von Spritzbeton - Teil 7: Fasergehalt von faserverstärktem Beton; Deutsche Fassung EN 14488-7:2006

Titel (englisch)

Testing sprayed concrete - Part 7: Fibre content of fibre reinforced concrete; German version EN 14488-7:2006

Einführungsbeitrag

Diese Norm wurde vom NABau-AA 07.10.00 "Spritzbeton" erarbeitet. Dieser Teil der Europäischen Norm legt Verfahren zur Bestimmung des Fasergehaltes von Spritzbeton in einer Probe fest, die entweder aus Frisch- oder Festbeton (d. h. vor oder nach dem Erstarren) besteht. Bei Polymerfasern ist nur die Prüfung am Frischbeton geeignet, während bei Stahlfasern beide Prüfmethoden möglich sind.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-10 AA - Spritzbeton 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 104/WG 10 - Spritzbeton 

Ausgabe 2006-08
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 44,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr. rer. nat.

Gerrit Land

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2524
Fax: +49 30 2601-42524

Ansprechpartner kontaktieren