NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Vornorm

DIN V 20000-120
Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken - Teil 120: Anwendungsregeln zu DIN EN 13369:2004-09

Titel (englisch)

Application of building products in structures - Part 120: Application rules for DIN EN 13369:2004-09

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Die Vornorm wurde im Fachbereich 07 "Beton und Stahlbetonbau/Deutscher Ausschuss für Stahlbeton", Arbeitsausschuss NA 005-07-08 AA "Betonfertigteile" des NABau, in Verbindung mit den Arbeitsausschüssen NA 005-07-01 AA "Bemessung und Konstruktion" und NA 005-07-02 AA "Betontechnik" erarbeitet.
In der Vornorm sind ergänzend zu DIN EN 13369 (Allgemeine Regeln für Betonfertigteile) Begriffe, Anforderungen, grundsätzliche Leistungskriterien, Prüfverfahren sowie Verfahren zur Konformitätsbewertung für Betonfertigteile als nationale Anwendungsregeln auf der Grundlage von DIN 1045-1, DIN 1045-2, DIN 1045-3 und DIN 1045-4 festgelegt, wobei nicht alle Festlegungen für alle Betonfertigteile zutreffend sind. Da in allen harmonisierten Europäischen Produktnormen für Betonfertigteile auf EN 13369 Bezug genommen wird, bildet die Vornorm die Grundlage für die Anwendbarkeit dieser Produktnormen in Deutschland.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-08 AA - Betonfertigteile (SpA zu CEN/TC 229) 

Ausgabe 2006-04
Originalsprache Deutsch
Preis ab 51,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)

Damir Zorcec

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2829
Fax: +49 30 2601-42829

Zum Kontaktformular