NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12899-2
Ortsfeste, vertikale Straßenverkehrszeichen - Teil 2: Innenbeleuchtete Verkehrsleitsäulen (TTB); Deutsche Fassung EN 12899-2:2007

Titel (englisch)

Fixed, vertical road traffic signs - Part 2: Transilluminated traffic bollards (TTB); German version EN 12899-2:2007

Einführungsbeitrag

Dieser Teil 2 von EN 12899 legt die Anforderungen an neue innenbeleuchtete Verkehrsleitsäulen (TTBs, en: Transilluminated Traffic Bollards), die Verkehrszeichen entweder enthalten (TTBs vom Typ 1) oder tragen (TTBs vom Typ 2) können, einschließlich deren Befestigung fest. Sie umfasst die Leistungsanforderungen und Prüfverfahren. Farbmetrische und retroreflektierende Eigenschaften sowie z. B. die Leuchtdichte der innenbeleuchteten Teile, sind unter Berücksichtigung der CIE-Empfehlungen festgelegt. in den Konstruktionsanforderungen sind die Gebrauchstauglichkeit bei statischer und dynamischer Belastung enthalten. Vorschriften bezüglich der Nutzungsicherheit, einschließlich des Anpralls eines Fahrzeuges, sind ebenfalls angegeben. Einrichtungen mit gleichartiger Funktion, jedoch ohne Innenbeleuchtung oder unter 600 mm Höhe, sind nicht Gegenstand dieser Norm.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-10-23 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NABau/FNL/FNF: Verkehrszeichen und -einrichtungen (SpA zu CEN/TC 226/WG 3) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 226/WG 3 - Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen 

Ausgabe 2008-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 83,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M.Sc.

Franziska Slotta

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2131
Fax: +49 302601-42131

Zum Kontaktformular