NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 22476-6
Geotechnische Erkundung und Untersuchung - Felduntersuchungen - Teil 6: Versuch mit selbstbohrendem Pressiometer (ISO 22476-6:2018); Deutsche Fassung EN ISO 22476-6:2018

Titel (englisch)

Geotechnical investigation and testing - Field testing - Part 6: Self-boring pressuremeter test (ISO 22476-6:2018); German version EN ISO 22476-6:2018

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Geräteanforderungen, die Ausführung und die Ergebnisdarstellung von Versuchen mit selbstbohrendem Pressiometer (SBP, en: self boring pressuremeter) fest. Versuche mit dem selbstbohrenden Pressiometer umfassen die Messung der Verformung von Böden und weichem Fels in situ anhand der Aufweitung und Kontraktion einer flexiblen zylindrischen Membran unter Druck. Dieses Dokument wurde unter Federführung von ISO/TC 182 "Geotechnics" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) im Parallelverfahren mit CEN/TC 341 "Geotechnische Erkundung und Untersuchung" (Sekretariat: BSI, Vereinigtes Königreich) erstellt. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-05-09 AA "Baugrund; Feldversuche (SpA zu CEN/TC 341/WG 5 sowie ISO/TC 182/WG 2, WG 5, WG 6, WG 7 und WG 8)".

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-05-09 AA - Baugrund; Feldversuche (SpA zu ISO/TC 182/WG 2, WG 5, WG 6, WG 7 und WG 8) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 341 - Geotechnische Erkundung und Untersuchung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 182 - Geotechnik 

Ausgabe 2018-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 91,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M. Eng.

Ulrich Wittchow

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2556
Fax: +49 30 2601-42556

Zum Kontaktformular