NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN 52452-4
Prüfung von Dichtstoffen für das Bauwesen - Verträglichkeit der Dichtstoffe - Teil 4: Verträglichkeit mit Beschichtungssystemen

Titel (englisch)

Testing of sealing compounds in building constructions - Compatibility of sealing products - Part 4: Compatibility with other protection coatings

Einführungsbeitrag

Das Prüfverfahren dient zur Beurteilung, ob zwischen den zur Fugen- und Glasabdichtung verwendeten Dichtstoffen und damit in Kontakt kommenden Beschichtungssystemen Wechselwirkungen bestehen beziehungsweise auftreten. Das Prüfverfahren ist geeignet für alle Dichtstoffe, die im pastösen Zustand verarbeitet werden und bestimmungsgemäß mit Beschichtungen in Berührung kommen. Zur Prüfung stehen die Prüfverfahren A und B zur Verfügung. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-02-16 AA "Fugendichtstoffe (SpA zu CEN/TC 349 und ISO/TC 59/SC 8)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 52452-4:2008-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) für die Definition des Begriffes "Beschichtung" wird auf eine vorhandene Norm verwiesen (in Abschnitt 3 deshalb gestrichen); b) Norm wurde redaktionell überarbeitet und sprachlich an das Normenwerk des Ausschusses angepasst; c) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; d) in einem informativen Anhang wurde das Spektrum aus DIN 52344 aufgenommen (diese Norm ist zurückgezogen).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-02-16 AA - Fugendichtstoffe (SpA zu CEN/TC 349 und ISO/TC 59/SC 8) 

Ausgabe 2015-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 67,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Maja Zimmer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2481
Fax: +49 30 2601-42481

Ansprechpartner kontaktieren