NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 1013
Lichtdurchlässige, einschalige, profilierte Platten aus Kunststoff für Innen- und Außenanwendungen an Dächern, Wänden und Decken - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 1013:2012+A1:2014

Titel (englisch)

Light transmitting single skin profiled plastics sheets for internal and external roofs, walls and ceilings - Requirements and test methods; German version EN 1013:2012+A1:2014

Einführungsbeitrag

Die vorliegende Norm beinhaltet die Änderung 1 von 2014, die zur Norm DIN EN 1013:2013-03 erarbeitet wurde. Die Norm legt Anforderungen an lichtdurchlässige, einschalige, profilierte Platten aus Kunststoff für Innen- und Außenanwendungen an Dächern, Wänden und Decken fest. Sie ist anwendbar auf einschalige Platten, die als eine Lage oder zum Herstellen eines mehrlagigen Aufbaus verwendet werden. Die Norm legt auch die Prüfverfahren fest und dient der Konformitätsbewertung und Kennzeichnung der Platten. Gegenüber DIN EN 1013:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurden Änderungen in Abschnitt 2 vorgenommen; b) 5.20 "Gefährliche Stoffe" wurde durch einen neuen Text ersetzt; c) die Norm wurde an die Bauproduktenverordnung angepasst: Der vorherige Abschnitt 7 "Konformitätsbewertung" wurde durch einen neuen Abschnitt 7 "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit - AVCP" ersetzt. Und der Anhang ZA wurde ebenfalls an die Bauproduktenverordnung angepasst; d) die Begrifflichkeiten "Brandverhalten von außen" sowie "Brandverhalten bei Beanspruchung von außen" wurden durch den Begriff "Verhalten bei Beanspruchung durch Feuer von außen" im gesamten Dokument der deutschen Sprachfassung ersetzt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1013:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Es wurden Änderungen in Abschnitt 2 vorgenommen. b) 5.20 "Gefährliche Stoffe" wurde durch einen neuen Text ersetzt. c) Die Norm wurde an die Bauproduktenverordnung angepasst: Der vorherige Abschnitt 7 "Konformitätsbewertung" wurde durch einen neuen Abschnitt 7 "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit  - AVCP" ersetzt. Und der Anhang ZA wurde ebenfalls an die Bauproduktenverordnung angepasst. d) Die Begrifflichkeiten "Brandverhalten von außen" sowie "Brandverhalten bei Beanspruchung von außen" wurden durch den Begriff "Verhalten bei Beanspruchung durch Feuer von außen" im gesamten Dokument der deutschen Sprachfassung ersetzt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-02-07 AA - Vorgefertigte Zubehörteile für Dachdeckungen (SpA zu CEN/TC 128/SC 9) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 128/SC 9 - Vorgefertigte Zubehörteile für Dachdeckungen 

Ausgabe 2015-03
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 132,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

M.Eng.

Billal Kiani

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2714
Fax: +49 30 2601-42714

Zum Kontaktformular