NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN 4159
Ziegel für Ziegeldecken und Vergusstafeln, statisch mitwirkend

Titel (englisch)

Floor bricks and plasterboards, statically active

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für Ziegel, die als statisch mitwirkende Bauteile verwendet werden: a) als Ziegel für Ziegeldecken nach DIN 1045-100; b) als Ziegel für Vergusstafeln nach DIN 1053-4. Diese Norm gilt nicht für Zwischenbauteile aus Ziegeln nach EN 15037-3 für die Verwendung mit vorgefertigten Balken nach EN 15037-1.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4159:1999-10 und DIN 4159 Berichtigung 1:2000-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Streichung von Ziegel für Stahlbetonrippendecken mit Breiten größer 250 mm; b) Streichung von Ziegeln als Zwischenbauteile für Stahlbetonrippendecken mit ganz oder teilweise vorgefertigten Rippen mit Gitterträgern; c) neue Darstellungen der Bilder; d) redaktionelle Überarbeitung der gesamten Norm.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-06-14 AA - Deckenziegel (SpA zu CEN/TC 125/WG 9 und Teilaspekten CEN/TC 229/WG 1/TG 5) 

Ausgabe 2014-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 72,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Nanjie Hu

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2550
Fax: +49 30 2601-42550

Zum Kontaktformular