NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 480-8
Zusatzmittel für Beton, Mörtel und Einpressmörtel - Prüfverfahren - Teil 8: Bestimmung des Feststoffgehalts; Deutsche Fassung EN 480-8:2012

Titel (englisch)

Admixtures for concrete, mortar and grout - Test methods - Part 8: Determination of the conventional dry material content; German version EN 480-8:2012

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt ein Verfahren zur Bestimmung des Feststoffgehalts eines Zusatzmittels fest. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-07-23 AA "Betonzusatzmittel (Sp CEN/TC 104/SC 3)" im DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 480-8:1997-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) redaktionelle Änderungen; b) Einleitung neu aufgenommen; c) Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" gestrichen; d) Abschnitt 6 "Prüfbericht" erweitert; e) Literaturhinweise neu aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-07-23 AA - Betonzusatzmittel (SpA zu CEN/TC 104/SC 3) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 104/SC 3 - Betonzusatzmittel 

Ausgabe 2012-08
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 47,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr. rer. nat.

Gerrit Land

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2524
Fax: +49 30 2601-42524

Zum Kontaktformular