NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12978
Türen und Tore - Schutzeinrichtungen für kraftbetätigte Türen und Tore - Anforderungen und Prüfverfahren; Deutsche Fassung EN 12978:2003+A1:2009

Titel (englisch)

Industrial, commercial and garage doors and gates - Safety devices for power operated doors and gates - Requirements and test methods; German version EN 12978:2003+A1:2009

Einführungsbeitrag

Diese Norm findet Anwendung auf Schutzeinrichtungen, die an kraftbetätigten Toren entsprechend den Festlegungen und Anforderungen nach EN 12453 eingesetzt werden. Sie enthält Anforderungen an die Beschaffenheit, Fertigung und Prüfung von Schutzeinrichtungen zur Erkennung/Erfassung von Personen, die möglicherweise einer Verletzung durch das Tor ausgesetzt sind und die ein Ausgangssignal erzeugen, das zum Schutz von Personen, die diesem Risiko ausgesetzt sind, vorgesehen ist.
Die Norm enthält sicherheitstechnische Festlegungen.
Die Europäische Norm wurde von der Arbeitsgruppe 5 "Tore" des CEN/TC 33 "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) unter deutscher Mitwirkung des Arbeitsausschusses NA 005-09-01 AA "Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden" des NABau erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12978:2003-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Anhangs ZA; b) Aufnahme des Anhangs ZB zur Anpassung an die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-09-01 AA - Türen, Tore, Fenster, Abschlüsse, Baubeschläge und Vorhangfassaden (SpA zu CEN/TC 33 und ISO/TC 162) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 33/WG 5 - Tore 

Ausgabe 2009-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 98,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Tristan Herbst

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2514
Fax: +49 30 2601-42514

Zum Kontaktformular