NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN 13877-1
Fahrbahnbefestigungen aus Beton - Teil 1: Baustoffe; Deutsche und Englische Fassung prEN 13877-1:2022

Titel (englisch)

Concrete pavements - Part 1: Materials; German and English version prEN 13877-1:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Anforderungen an die Bestandteile (Beton und weitere Baustoffe) für Fahrbahnbefestigungen aus Beton, die vor Ort hergestellt werden, fest. Mit Walzen verdichteter Beton wird nicht in diesem Dokument behandelt. Dieses Dokument behandelt Fahrbahnbefestigungen aus Beton für Straßen, Flugplätze, Fußgängerwege, Fahrradwege, Lagerplätze und im Allgemeinen für sämtliche verkehrsbelastete Befestigungen. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-10-07 AA "Materialien für Betonstraßen (SpA CEN/TC 227/WG 3, CEN/TC 227/WG 7)" bei DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13877-1:2013-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die normativen Verweisungen wurden aktualisiert; b) der Anwendungsbereich wurde angepasst; c) Magerbeton wurde entfernt; d) die Anforderungen zur Rohdichte des Frischbetons wurden gelöscht; e) Stahlfasern wurden in die Definition von "Bewehrung" aufgenommen; f) die Anmerkungen in Tabelle 1 wurden aktualisiert; g) Tabelle 3, Maße für Anker, wurde gelöscht; h) EN 197-1, prEN 13863-6 und EN 14889-1 wurden zu den normativen Verweisungen hinzugefügt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-10-07 AA - Materialien für Betonstraßen (SpA CEN/TC 227/WG 3, CEN/TC 227/WG 7) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 227/WG 3 - Materialien für Betonstraßen einschließlich Fugenfüller und -verguss 

Ausgabe 2022-02
Erscheinung 2022-01-07
Frist zur Stellungnahme bis 2022-03-07
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 84,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M.Sc.

Franziska Slotta

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2131
Fax: +49 302601-42131

Zum Kontaktformular