NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

Norm-Entwurf

DIN EN 1856-1
Abgasanlagen - Anforderungen an Metall-Abgasanlagen - Teil 1: Bauteile für System-Abgasanlagen; Deutsche und Englische Fassung prEN 1856-1:2021

Titel (englisch)

Chimneys - Requirements for metal chimneys - Part 1: System chimney products; German and English version prEN 1856-1:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Leistungsmerkmale für Bauteile für ein- und mehrschalige System-Abgasanlagen mit starren Metallinnenrohren (Abschnitte von Abgasanlagen, Formstücke und Aufsätze, einschließlich der Halterungen) mit einem Nenndurchmesser von 1 200 mm fest, die zur Abführung der Verbrennungsprodukte von Verbrennungseinrichtungen an die Außenluft verwendet werden. Dieses Dokument enthält ebenfalls Merkmale für die Zuluftkanäle von konzentrischen raumluftunabhängigen Abgasanlagen. Darüber hinaus legt es Merkmale für die Kennzeichnung, die Herstelleranweisungen, die Produktinformationen und die Beurteilung der Konformität fest. Innenrohre und Verbindungsstücke aus Metall, die in diesem Norm-Entwurf nicht behandelt werden, sind in prEN 1856-2:2019 enthalten. Dieser Norm-Entwurf gilt nicht für statisch unabhängige Abgasanlagen (freistehend oder selbsttragend). Dieses Dokument (prEN 1856-1) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 166 "Abgasanlagen" erarbeitet, dessen Sekretariat von ASI (Österreich) gehalten wird. Für dieses Dokument ist das Gremium NA 005-11-17 AA "Abgasanlagen - Metall (SpA zu CEN/TC 166/SC 2)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1856-1:2009-09, DIN EN 14989-1:2007-05, DIN EN 14989-2:2008-03 und DIN EN 1859:2013-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anpassung an die Vorlage für harmonisierte Normen, die unter der Bauproduktenverordnung (BauPVO; 305/2011/EU) erstellt werden, insbesondere durch klarere Definition des Anwendungsbereiche, Umformulierungen in Abschnitt 4 "Produktmerkmale", Abschnitt 5 "Für Metall-Abgasanlagen spezifische Prüf-, Bewertungs- und Probenahmeverfahren" und Abschnitt 7 "Kennzeichnung und Produktinformationen" sowie Übernahme der neuen Vorlage von Abschnitt 6 "Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit (AVCP)"; b) schwerpunktmäßige Verweisungen bei den Prüfverfahren auf DIN EN 13216-1:2019-07, da die für Metall spezifischen Prüfverfahren nach DIN EN 1859:2013-07 und DIN EN 14989-1:2007-05 und DIN EN 14989-2:2008-03 in das Dokument eingepflegt wurden; c) Aufnahme eines neuen überarbeiteten Anhangs A zu "Korrosionsprüfung", wobei die Tabelle mit den Mindestspezifikationen von Werkstoffen aus der Vorgängerversion übernommen wurde; d) Löschung von Anhang E, da die Verweisung auf die Berechnungsmethode nach DIN EN 13384-1:2019-09, Anhang A, im gesamten Dokument erfolgt; e) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-11-17 AA - Abgasanlagen - Metall (SpA zu CEN/TC 166/SC 2) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 166/SC 2 - Abgasanlagen und ihre Bauteile mit Innenrohren aus Metall 

Ausgabe 2021-06
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 174,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Lilian Züge

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2188
Fax: +49 30 2601-42188

Zum Kontaktformular