NA 005

DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau)

2021-01-01

Aufruf zur Mitarbeit im NA 005-11-70 AA

© Ollie Peters

Der DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau) ruft zur Mitarbeit im Arbeitsausschuss NA 005‑11‑70 AA „Tiny Houses und Baumhäuser“ auf.

Alternative Wohnformen wie Tiny Houses und Baumhäuser steigen in der Nachfrage und geraten somit immer mehr in den Fokus von Bauaufsichtsbehörden, die eine Basis für die Bewertung derartiger baulicher Anlagen nachfragen.

In dem zu konstituierenden Arbeitsausschuss sollen unter anderem die Mindestanforderungen an Materialien, Gründung und Sicherheitstechnik festgelegt werden, d. h. Grundlagen für die Errichtung von Tiny Houses und Baumhäusern standardisiert werden.

Die Vereinbarung eines Termins für eine konstituierende Sitzung ist nach Ablauf der Antwortfrist zu diesem Aufruf zur Mitarbeit geplant. Auf dieser Sitzung sollen die Mitarbeiter des Arbeitsausschusses benannt und das weitere Vorgehen abgestimmt werden.

Durch die Mitarbeit im Arbeitsausschuss haben Sie die Möglichkeit, auf die Inhalte der zu erarbeitenden Dokumente direkten Einfluss nehmen zu können. Damit die Meinungen und Erfahrungen möglichst aller betroffenen interessierten Kreise (Ausführende, Anwender, Planer, Hersteller, Prüflabore, Behörden, Wissenschaft usw.) bei der Normung Beachtung finden können, bitten wir hiermit alle an der aktiven Mitarbeit Interessierten um Rückmeldung bei der Geschäftsstelle des Normenausschusses (siehe Antwortformular als PDF-Datei) bis zum

26. Februar 2021.