NA 040

DIN-Normenausschuss Heiz-, Koch- und Wärmgerät (FNH)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 13240
Raumheizer für feste Brennstoffe - Anforderungen und Prüfungen; Deutsche Fassung EN 13240:2001 + A2:2004

Titel (englisch)

Roomheaters fired by solid fuel - Requirements and test methods; German version EN 13240:2001 + A2:2004

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN EN 13240 beschreibt Anforderungen an Einzelraumheizer für feste Brennstoffe mit geschlossenen Feuerraumtüren und mit offenen oder geschlossenen Feuerraumtüren, die frei stehend oder einzubauen sind und keine funktionalen Änderungen bewirken sowie die Typprüfung dieser Feuerstätten. Behandelt werden auch Feuerstätten dieser Bauarten, die mit wasserführenden Bauteilen zur Heiz- und Brauchwassererwärmung ausgestattet sind.
Die in die Norm eingearbeitete Änderung A2 zu DIN EN 13240 enthält Punkte zur Harmonisierung der Norm unter der EG-Bauprodukte-Richtlinie, Mandat M/129 "Raumheizer". Des Weiteren wurden Anforderungen an das Konformitätsbewertungsverfahren festgelegt und die Klarstellung hinsichtlich der Prüfung von Gerätefamilien ergänzt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13240:2002-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung A2 eingearbeitet, die Punkte zur Harmonisierung der Norm unter der Bauproduktenrichtlinie, Mandat M/129 "Raumheizer" beinhaltet; b)  Anforderungen an das Konformitätsbewertungsverfahren festgelegt und Prüfung für Gerätefamilien überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 040-01-01 AA - Feuerstätten für feste Brennstoffe - Deutscher Spiegelausschuss CEN/TC 295 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 295/WG 6 - Anforderungen aus dem Mandat M 129 Häusliche Feuerstätten für feste Brennstoffe 

Ausgabe 2005-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 143,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Julia Langer

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 256268-119

Zum Kontaktformular