NA 067

DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 4028
Gewindestifte mit Innensechskant und Zapfen (ISO 4028:2003); Deutsche Fassung EN ISO 4028:2003

Titel (englisch)

Hexagon socket set screws with dog point (ISO 4028:2003); German version EN ISO 4028:2003

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 915:1980-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen aktualisiert. b) Festlegungen für gestoßene Innensechskante (Bild 1) aufgenommen. c) Toleranzen für Schlüsselweiten geändert. d) Nenngrößen M1,4, M1,8, M14, M18 und M22 entfallen. e) Nennlängen 14, 18, 22 und 28 entfallen. f) bei Gewindestiften aus nichtrostendem Stahl Festigkeitsklassen durch Härteklassen ersetzt. g) bei Gewindestiften aus Stahl Grenzen für Oberflächenfehler festgelegt. h) bei Gewindestiften der Härteklasse 45H Gewindetoleranz geändert. i) Anforderungen an die Rautiefen entfallen. j) Zinklamellenüberzüge zusätzlich aufgenommen. k) Bezeichnung geändert.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 067-00-02 AA - Verbindungselemente mit metrischem Außengewinde 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 185 - Mechanische Verbindungselemente 

Ausgabe 2004-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 45,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Torsten Diether

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2357
Fax: +49 30 2601-42357

Zum Kontaktformular