NA 022

DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 62034; VDE 0711-400:2003-10
Automatische Prüfsysteme für batteriebetriebene Sicherheitsbeleuchtung für Rettungswege (IEC 34D/780/CDV:2003); Deutsche Fassung prEN 62034:2003

Titel (englisch)

Automatic test system for battery powered emergency escape lighting (IEC 34D/780/CDV:2003); German version prEN 62034:2003

Einführungsbeitrag

In dem Norm-Entwurf sind das grundlegende Betriebsverhalten und die Sicherheitsanforderungen für einzelne Produkte und Bestandteile, aus denen automatische Prüfsysteme für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen mit Versorgungsspannungen bis 1 000 V aufgebaut sind, sowie die geforderte Funktionalität eines vollständigen Systems festgelegt.
Der Norm-Entwurf gilt für Prüfsysteme, die aus einer Anzahl von Notleuchten mit Einzelbatterie oder aus einer Zentralbatterie mit den dazugehörigen Notleuchten bestehen.
Das automatische Prüfsystem ersetzt die Prüfhandlungen, die bei einem manuellen System gefordert sind.
Manuelle Prüfeinrichtungen, die auf manuelle Betätigung und/oder Sichtkontrolle des Zustandes der Lampe angewiesen sind, gehören nicht zum Anwendungsbereich des Norm-Entwurfs.
Zuständig für den Norm-Entwurf ist das UK 521.4 "Leuchten".

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/UK 521.4 - Leuchten 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

IEC/SC 34D - Leuchten 

Ausgabe 2003-10
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 18,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing. (FH)

Hans Finke

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-248
Fax: +49 69 6308-9248

Zum Kontaktformular