Presse

2019-12-13

Neue DIN-Normungsexperten

Am 10. Dezember 2019 konnte die Prüfungskommission im Konferenzzentrum von DIN drei Teilnehmern zur bestandenen Prüfung zum DIN-Normungsexperten mit Schwerpunkt Unternehmensnormung gratulieren. Weitere Teilnehmer bestanden am 11. Dezember 2019 die große Prüfung zum DIN-Normungsexperten.

Nach feierlichen Ansprachen übergab Prof. Norbert Müller, Vorsitzender der Prüfungskommission den frischgebackenen DIN-Normungsexperten ihre Zeugnisse.

Neben der schriftlichen und mündlichen Prüfung stellt bei der großen Prüfung die simulierte Normungssitzung einen Prüfungsteil dar. Die angehenden Normungsexperten müssen ihre in der Ausbildung zum DIN-Normungsexperten erworbenen Fertigkeiten vor der Prüfungskommission unter Beweis stellen und im Konsens fiktiv eine Norm zu einem vorgegebenen Thema erarbeiten.

Seit 1998 erfreut sich die Ausbildung zum DIN-Normungsexperten großer Beliebtheit. Neben dem Erwerb des Spezialwissens zum Themenbereich „Gesamtsystem Normung“ können die Ausbildungsteilnehmer Kontakte zu Normungsexperten knüpfen und sich über Spezifika der über- und innerbetrieblichen Normungsarbeit austauschen. DIN-Normungsexperten verfügen aufgrund ihrer Qualifizierung über ausgezeichnete fachliche, methodische und soziale Kompetenzen und sind dadurch in der Lage, alle Prozesse der Normung effektiv zu begleiten und zukunftsorientiert weiterzuentwickeln.

Wir wünschen allen Absolventen weiterhin viel Erfolg.

Absolventen

  • Mona Thieme
  • Christian Schultz
  • Adam Slusarczyk

Prüfungskommission

  • Udo Bausch, Bosch Rexroth AG
  • Anne Christine Bern, SIEMENS AG
  • Dr. Ulrike Bohnsack, DIN e. V.
  • Detlef Desler, DIN e. V.
  • Prof. Dr.-Ing. Norbert Müller, TU Clausthal


Absolventen

  • Dr. Sophie Dithmer
  • Beatrice Heitmann
  • Dr. Nanjie Hu
  • Dr. Jörg Megow
  • Dr. Sophie Oberländer-Hayn
  • Dr. Lisa Risch
  • Dr. Agnes Sayer
  • Sara Schwarz
  • Vivien Vogt


Ihr Ansprechpartner

Beuth Verlag GmbH, DIN-Akademie

Martina Sommer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren