• Veröffentlichungsveranstaltung der NRM H2 Online-Veranstaltung am 25.7.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm-Entwurf

DIN EN ISO/IEC 15408-4
Informationssicherheit, Cybersicherheit und Schutz der Privatsphäre - Evaluationskriterien für IT-Sicherheit - Teil 4: Rahmen für die Festlegung von Bewertungsmethoden und -tätigkeiten (ISO/IEC 15408-4:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO/IEC 15408-4:2023

Titel (englisch)

Information security, cybersecurity and privacy protection - Evaluation criteria for IT security - Part 4: Framework for the specification of evaluation methods and activities (ISO/IEC 15408-4:2022); German and English version prEN ISO/IEC 15408-4:2023

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument bietet einen standardisierten Rahmen für die Spezifikation objektiver, wiederholbarer und reproduzierbarer Evaluierungsmethoden und Evaluierungsaufgaben. In diesem Dokument wird nicht spezifiziert, wie Evaluierungsmethoden und Evaluierungsaufgaben zu evaluieren, zu übernehmen oder zu pflegen sind. Diese Aspekte fallen in den Zuständigkeitsbereich derjenigen, die die Evaluierungsmethoden und die Evaluierungsaufgaben in ihrem jeweiligen Interessengebiet entwickeln. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 043-04-13 GA "DIN/DKE Gemeinschaftsgremium Cybersecurity" im DIN-Normenausschuss Informationstechnik und Anwendungen (NIA).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 043-04-13 GA - DIN/DKE Gemeinschaftsgremium Cybersecurity  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/CLC/JTC 13 - Cybersicherheit und Datenschutz  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/IEC JTC 1/SC 27/WG 3 - Evaluationskriterien  

Ausgabe 2023-12
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 99,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Martin Uhlherr

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2591
Fax: +49 30 2601-42591

Zum Kontaktformular