• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm-Entwurf

DIN EN ISO 13426-2
Geotextilien und geotextilverwandte Produkte - Festigkeit produktinterner Verbindungen - Teil 2: Geoverbundstoffe (ISO/DIS 13426-2:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 13426-2:2023

Titel (englisch)

Geotextiles and geotextile-related products - Strength of internal structural junctions - Part 2: Geocomposites (ISO/DIS 13426-2:2023); German and English version prEN ISO 13426-2:2023

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt Indexprüfverfahren zur Bestimmung der Festigkeit produktinterner Verbindungen von Geoverbundstoffen einschließlich geosynthetischer Tondichtungsbahnen. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 106-01-11 AA "Geotextilien und Geokunststoffe; SpA zu CEN/TC 189 und ISO/TC 221" im DIN-Normenausschuss Textil und Textilmaschinen (Textilnorm).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 13426-2:2005-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung der Berechnung der Verbindungsfestigkeit bei Prüfungen mit Mehrfach-Peaks in Abschnitt 9; b) redaktionelle Änderungen.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 106-01-11 AA - Geotextilien und Geokunststoffe; SpA zu CEN/TC 189 und ISO/TC 221  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 189/WG 3 - Mechanische Prüfung  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 221/WG 3 - Mechanische Eigenschaften  

Ausgabe 2023-06
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 77,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Friederike Saxe

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2420
Fax: +49 30 2601-42420

Zum Kontaktformular