• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN 17640
Zeitlich festgelegte Cybersicherheitsevaluationsmethodologie für IKT-Produkte; Deutsche Fassung EN 17640:2022

Titel (englisch)

Fixed-time cybersecurity evaluation methodology for ICT products; German version EN 17640:2022

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument beschreibt die Cybersicherheitsevaluationsmethodologie von IKT-Produkten. Es ist für alle drei im Cybersecurity Act definierten Vertrauenswürdigkeitsstufen (das heißt basis, substantiell und hoch) vorgesehen. Die Methodologie besteht aus verschiedenen Evaluationsblöcken, einschließlich Beurteilungsaktivitäten, die den Evaluationsanforderungen der CSA für die drei Ebenen entsprechen. Gegebenenfalls kann sie sowohl für die Evaluierung durch Dritte als auch für die Selbsteinschätzung angewandt werden. Es wird erwartet, dass diese Methodologie von verschiedenen Branchen verwendet werden kann und einen gemeinsamen Rahmen für die Evaluierung von IKT-Produkten bietet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 043-04-13 GA - DIN/DKE Gemeinschaftsgremium Cybersecurity  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/CLC/JTC 13 - Cybersicherheit und Datenschutz  

Ausgabe 2022-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 141,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Martin Uhlherr

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2591
Fax: +49 30 2601-42591

Zum Kontaktformular