• Veröffentlichungsveranstaltung der NRM H2 Online-Veranstaltung am 25.7.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 6931-1
Nichtrostende Stähle für Federn - Teil 1: Draht (ISO 6931-1:2016); Deutsche Fassung EN ISO 6931-1:2020

Titel (englisch)

Stainless steels for springs - Part 1: Wire (ISO 6931-1:2016); German version EN ISO 6931-1:2020

Einführungsbeitrag

Federn sollen schwingende oder stoßartige Belastungen (Fahrzeugfedern) absorbieren oder sollen Energie unter ruhender Belastung speichern (Sicherheitsventile, Fahrzeugbremsen). Nichtrostende Federn werden dort eingesetzt wo zusätzlich ein Kontakt mit korrosiven Medien entstehen kann. Sie finden auch Anwendung bei erhöhten Temperaturen bis circa 250 °C. Nichtrostende Federn weisen als Hauptlegierungsbestandteile wie die anderen nichtrostenden Stähle Chrom, Nickel und Molybdän auf. Die fertig geformten Federn werden spannungsarmgeglüht oder wie im Falle des Stahles 1.4568 ausscheidungsgehärtet, um Streckgrenze und Zugfestigkeit im Vergleich zum kaltgezogenen Zustand zu erhöhen. Diese Wärmebehandlungen verringern auch die im Draht durch das Ziehen und Formen der Federn entstandenen inneren Spannungen. Die fertigen Federn weisen so für ihren bestimmungsgemäßen Einsatz eine hohe Elastizitätsgrenze und Dauerschwingfestigkeit auf. Für diese Norm ist ein aus Vertretern des FES, NAD und des Ausschusses Federn gebildeter Spiegelausschuss unter der Federführung des Nomenausschusses Eisen und Stahl (FES) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 10270-3:2012-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) es wurden die Stahlsorten X9CrNi18-9 und X5CrNiN19-9 hinzugefügt; b) es wurde eine Standardklasse für das Grenzabmaß des Durchmessers eingeführt; c) redaktionelle Änderungen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 021-00-06-02 UA - Nichtrostende Federstähle  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 459/SC 6 - Walzdraht und gezogener Draht  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 17/SC 4 - Für eine Wärmebehandlung bestimmte und legierte Stähle  

Ausgabe 2020-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 91,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Günter Briefs

Sohnstr. 65
40237 Düsseldorf

Tel.: +49 211 6707-434
Fax: +49 211 6707-420

Zum Kontaktformular