Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 10462
Gasflaschen - Acetylenflaschen - Wiederkehrende Inspektion und Wartung (ISO 10462:2013 + Amd 1:2019); Deutsche Fassung EN ISO 10462:2013 + A1:2019

Titel (englisch)

Gas cylinders - Acetylene cylinders - Periodic inspection and maintenance (ISO 10462:2013 + Amd 1:2019); German version EN ISO 10462:2013 + A1:2019

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt Anforderungen für die wiederkehrende Inspektion von Acetylenflaschen, die für den Transport von gefährlichen Gütern benötigt werden, und für die Wartung in Zusammenhang mit der wiederkehrenden Inspektion fest. Sie gilt für Acetylenflaschen mit und ohne Lösemittel und mit einem maximalen Fassungsraum von 150 l. Gegenüber DIN EN ISO 10462:2014-05 wurde in Abschnitt 9 "Zurückweisung und Unbrauchbarmachen der Flaschen" der letzte Absatz geändert.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 10462:2014-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Abschnitt 9 "Zurückweisung und Unbrauchbarmachen der Flaschen" wurde der letzte Absatz geändert; b) redaktionelle Anpassung der Übersetzung in Abschnitt 7 (JJ/MM statt YY/MM).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 016-00-03 AA - Druckgasflaschen und Ausrüstung; Spiegelausschuss zu CEN/TC 23 und ISO/TC 58 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 23 - Ortsbewegliche Gasflaschen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 58/SC 4 - Betriebsanforderungen für Gasflaschen 

Ausgabe 2019-12
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 95,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Lutz Wrede

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Zum Kontaktformular