Norm [AKTUELL]

DIN EN 13911
Schutzkleidung für die Feuerwehr - Anforderungen und Prüfverfahren für Feuerschutzhauben für die Feuerwehr; Deutsche Fassung EN 13911:2017

Titel (englisch)

Protective clothing for firefighters - Requirements and test methods for fire hoods for firefighters; German version EN 13911:2017

Einführungsbeitrag

Diese Norm beinhaltet die Mindestsicherheitsanforderungen und Prüfverfahren für eine Feuerschutzhaube, die von Angehörigen der Feuerwehr gemäß einer Gefährdungsanalyse getragen wird. Zusammen mit Schutzkleidung, Atemschutzgerät und Helm bezwecken die Konstruktionsmerkmale und Leistungsanforderungen der Schutzhaube den Schutz von Kopf und Hals gegen die Einwirkung von Wärme und Flammen. Feuerschutzhauben können für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten, sowohl über als auch unter der Atemschutzmaske und für verschiedene Helmformen, verwendet werden. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, eine Haube zu wählen, die für das verwendete Kleidungsstück, die Gesichtsmaske und den Helm geeignet ist. Diese Norm legt Mindestsicherheitsanforderungen und Prüfverfahren für die bei der Brandbekämpfung zu tragende Feuerschutzhaube fest. Diese Norm gilt nur für Situationen, in denen zudem Schutzkleidung (EN 469), Atemschutzgerät (EN 136 und EN 137) und Helm (EN 443) getragen werden. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 075-05-02 AA "Schutzkleidung gegen Hitze und Feuer" im DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13911:2004-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Abschnitt 4 "Konstruktive Auslegung und Materialien" wurde eine Verweisung auf EN ISO 13688 eingefügt, die EN 340 ersetzt hat; b) Abschnitt 5 "Probenahme und Vorbehandlung" wurde überarbeitet; c) 6.1.5, verbleibende Materialfestigkeit von 300 kPa auf 200 kPa geändert; d) 6.1.6, Wärmewiderstand von 260 °C auf 180 °C abgesenkt; e) ein neuer Anhang A "Messunsicherheit" wurde hinzugefügt; f) ein neuer Anhang C "Bestimmung von Eigenschaftswerten" wurde hinzugefügt; g) der Anhang "Praktische Leistungsprüfung" wurde gelöscht; h) das Dokument wurde redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 075-05-02 AA - Schutzkleidung gegen Hitze und Feuer 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 162/WG 2 - Widerstand gegen Hitze und Feuer von Schutzkleidung 

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 72,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Hendrik Lüttgens

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2402
Fax: +49 30 260-42402

Zum Kontaktformular