Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 15025
Schutzkleidung - Schutz gegen Flammen - Prüfverfahren für die begrenzte Flammenausbildung (ISO 15025:2016); Deutsche Fassung EN ISO 15025:2016

Titel (englisch)

Protective clothing - Protection against flame - Method of test for limited flame spread (ISO 15025:2016); German version EN ISO 15025:2016

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt zwei Verfahren (Oberflächenbeflammung und Beflammung der unteren Kante) zur Bestimmung des Ausbreitungsverhaltens einer Flamme auf vertikal ausgerichteten flexiblen Materialien in Form von Ein- oder Mehrkomponententextilien (beschichteten, gesteppten, mehrlagigen, Sandwich-Verbindungen und ähnlichen Kombinationen) fest, wenn sie einer kleinen definierten Flamme ausgesetzt werden. Diese Prüfnorm gilt nicht für Situationen mit beschränkter Luftzufuhr oder bei denen große Hitze herrscht, für die andere Prüfverfahren besser geeignet sind. Dieses Prüfverfahren ist nicht für Materialien geeignet, die in ausgedehntem Maße schmelzen oder schrumpfen. Dieses Dokument (EN ISO 15025:2016) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 94 "Personal safety - Protective clothing and Equipment", SC 13 "Protective clothing" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 162 "Schutzkleidung einschließlich Hand- und Armschutz und Rettungswesten" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 075-05-02 AA des DIN-Normenausschusses Persönliche Schutzausrüstung (NPS) zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 15025:2003-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Abschnitt 3 wurden weitere Begriffe aufgenommen; b) handelsübliches Propan wurde als Brennstoff festgelegt; c) die Breite der Probe für das Verfahren B wurde von 160 mm auf 80 mm reduziert; d) es wurden detaillierte Anweisungen für die Vorbereitung von gesäumten Proben, mehrlagigen Proben oder Proben mit Nähten ergänzt; e) Aufnahme eines informativen Anhangs D "Genauigkeit und Ergebnisse von Ringversuchen"; f) Norm redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 075-05-02 AA - Schutzkleidung gegen Hitze und Feuer 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 162/WG 2 - Widerstand gegen Hitze und Feuer von Schutzkleidung 

Ausgabe 2017-04
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 91,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Hendrik Lüttgens

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2402
Fax: +49 30 260-42402

Zum Kontaktformular