NA 149

DIN-Normenausschuss Veranstaltungstechnik, Bild und Film (NVBF)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 17115
Veranstaltungstechnik - Anforderungen an die Bemessung und Herstellung von Aluminium- und Stahltraversen; Deutsche und Englische Fassung prEN 17115:2017

Titel (englisch)

Entertainment technology - Specifications for design and manufacture of aluminium and steel trusses; German and English version prEN 17115:2017

Einführungsbeitrag

Dieser europäische Norm-Entwurf legt die Bemessung und Herstellung von Aluminium- und Stahltraversen fest, welche für den Einsatz in der Veranstaltungstechnik bestimmt sind.
Die Veranstaltungstechnik ist ein interdisziplinäres Gebiet mit spezieller Technik und besonderen Sicherheitsanforderungen. Veranstaltungstechnik kommt unter anderem zum Einsatz bei Versammlungen, im Bühnenbau, in Veranstaltungs- und Produktionsstätten für szenische Darstellung, im Messebau. Zu den Einsatzorten gehören unter anderem Theater, Mehrzweckhallen, Ausstellungshallen, Film-, Fernseh-, Fotografie- und Radio-Studios sowie Produktionsstätten in Konzerthallen, Museen, Schulen, Bars, Diskotheken, Freilichtbühnen und anderen Orten für szenische Darstellungen und Veranstaltungen.
In einigen Fällen werden auch untypische, nicht für Veranstaltungen übliche Orte genutzt.
Dieser Norm-Entwurf gilt nicht für Anschlagmittel wie Schäkel, Drahtseile, Schlingen und andere Lastaufnahmemittel.
Dieses Dokument (prEN 17115:2017) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 433 "Veranstaltungstechnik - Maschinen, Arbeitsmittel und Einrichtungen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 149-00-06 AA "Arbeitsmittel und Einrichtungen" im DIN-Normenausschuss Veranstaltungstechnik, Bild und Film (NVBF).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 149-00-06 AA - Arbeitsmittel und Einrichtungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 433/WG 2 - Arbeitsmittel und Einrichtungen 

Ausgabe 2017-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 75,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Michael Bahr

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2709
Fax: +49 30 2601-42709

Ansprechpartner kontaktieren