NA 147

DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN 12973
Value Management; Deutsche und Englische Fassung prEN 12973:2017

Titel (englisch)

Value Management; German and English version prEN 12973:2017

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf zielt auf die folgenden Punkte ab: a) Bereitstellung von Richtlinien und Ideen für Personen in leitender Position sowie für Manager und Teams zur Planung der Umsetzung von Value Management-Ansätzen und zur effektiven Anwendung von Value Management-Methoden; b) Unterstützung von Organisationen bei der Verbesserung ihrer Leistung, ihrer Produktivität, ihrer Profitabilität und ihrer Effektivität; c) Berücksichtigung des Konzepts Value Management auf Managementebene; d) Unterstützung von Mitgliedern der Organisation bei der Stärkung der Wertkultur; e) Bereitstellung von Richtlinien für die Stärkung der Umsetzung und Anwendung des Value Managements und der Value Management-Methoden auf unterschiedlichen Ebenen der Organisation; f) Feststellung der Bedingungen für ein effektives Value Management; g) sowie Bereitstellung von Richtlinien und Definition von Anforderungen für die Verbesserung einer wertbasierten Entscheidungsfindung und der strategischen, taktischen und betrieblichen Lenkung und Leitung der Organisation. Hierzu zählt auch die Berücksichtigung von Sachthemen wie: strategische Analyse, Positionierung am Markt sowie betriebliche Aktivitäten zur Ermittlung strategischer Erkenntnisse und die entsprechenden Reaktionen; h) Stimulationen und Unterstützung von Innovation; i) sowie Schaffung einer Grundlage für die Entwicklung von Schulungs- und Zertifizierungsverfahren für einzelne Kompetenzen im Bereich Value Management. Dieser Norm-Entwurf ist die Übersetzung des europäischen Norm-Entwurfs prEN 12973:2017, der im Technischen Komitee CEN/TC 279 "Value Management - Wertanalyse, Funktionenanalyse" erarbeitet wurde. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 147-00-06 AA "Gemeinschaftsausschuss VDI-GPP/DIN Wertanalyse" im DIN-Normenausschuss Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12973:2002-02 und DIN EN 12973 Berichtigung 1:2003-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Der Anwendungsbereich wurde überarbeitet, um Richtlinien für Organisationen auszudehnen; b) die Norm wurde fachlich überarbeitet, um Value Management in bestehenden Management- und Organisationskulturen als wertorientierte Denk- und Verhaltensweise hervorzuheben; c) Begriffe wurden überarbeitet und erweitert; d) normative Verweisungen sowie bibliographische Hinweise wurden aktualisiert; e) redaktionelle Anpassung an die derzeitig geltenden Gestaltungsregeln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 147 BR - Beirat des DIN-Normenausschusses Qualitätsmanagement, Statistik und Zertifizierungsgrundlagen (NQSZ) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 279/WG 2 - Value Management, Wertanalyse, Funktionenanalyse 

Ausgabe 2017-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 156,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Geoök.

Reiner Hager

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2654
Fax: +49 30 2601-42654

Zum Kontaktformular