NA 078

DIN-Normenausschuss Pigmente und Füllstoffe (NPF)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 14469-3
Pigmente und Füllstoffe - Prüfung von Farbmitteln in weichmacherhaltigem Polyvinylchlorid (PVC-P) - Teil 3: Bestimmung des relativen Aufhellvermögens von Weißpigmenten; Deutsche Fassung EN 14469-3:2004

Titel (englisch)

Pigments and extenders - Testing of colouring materials in plasticized polyvinyl chloride (PVC-P) - Part 3: Determination of the relative tinting strength of white pigments; German version EN 14469-3:2004

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von EN 14469 legt ein Verfahren zum Bestimmen des relativen Aufhellvermögens von Weißpigmenten in weichmacherhaltigem Polyvinylchlorid (PVC-P) bei gleicher Massenkonzentration der Weißpigmente fest. Dabei werden die Weißpigmente zusammen mit einer Pigmentruß-Präparation in Grundmischung A (siehe EN 14469-1) eingearbeitet.

Änderungsvermerk

- normative Verweisungen aktualisiert; - Hinweis auf verchromte Walzen aufgenommen; - Abschnitt 4 gestrichen; - redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 078-00-07 AA - Pigmente und Füllstoffe in Beschichtungen, Kunststoffen, Papier und Druckfarben 

Ausgabe 2004-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 38,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Stephanie Terbrack

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2423
Fax: +49 30 2601-42423

Zum Kontaktformular