NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 10081-2
Klassifizierung dichter geformter feuerfester Erzeugnisse - Teil 2: Basische Erzeugnisse mit einem Massenanteil an Restkohlenstoff kleiner 7 % (ISO 10081-2:2003); Deutsche Fassung EN ISO 10081-2:2005

Titel (englisch)

Classification of dense shaped refractory products - Part 2: Basic products containing less than 7 % residual carbon (ISO 10081-2:2003); German version EN ISO 10081-2:2005

Einführungsbeitrag

Der Text von ISO 10081-2:2003 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 33 "Refractories" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als EN ISO 10081-2:2005 vom Technischen Komitee CEN/TC 187 "Feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe" (Sekretariat: BSI, Großbritannien) übernommen. Für die deutsche Mitarbeit ist der NMP 257 "Ungeformte, dichte geformte und wärmedämmende feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe" verantwortlich. Die Norm legt die Klassifizierung und Bezeichnung dichter geformter basischer feuerfester Erzeugnisse mit und ohne Antioxidantien-Zusatz fest. Erzeugnisse mit einem Massenanteil von 7 % oder mehr Restkohlenstoff nach dem Verkoken sind ausgeschlossen. Das Dokument gilt für dichte geformte feuerfeste Erzeugnisse mit oder ohne Blechummantelung und Bewehrung.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12475-2:1998-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Inhalt geringfügig redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-02-57 AA - Ungeformte, dichte geformte und wärmedämmende feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 187 - Feuerfeste Erzeugnisse und Werkstoffe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 33 - Feuerfeste Erzeugnisse 

Ausgabe 2005-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 44,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Sebastian Lübbert

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2192
Fax: +49 30 2601-42192

Ansprechpartner kontaktieren