NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN 50600
Prüfung metallischer Werkstoffe - Metallographische Gefügebilder - Abbildungsmaßstäbe

Titel (englisch)

Testing of metallic materials - Metallographic micrographs - Picture scales

Einführungsbeitrag

Diese Norm trifft Festlegungen für die Auswahl der Vergrößerung bei der Aufnahme von Gefügebildern an Mikroskopen sowie für die Angabe dieser Vergrößerung bei der Speicherung und beim Einsatz dieser Aufnahmen in Veröffentlichungen.
Es werden Hinweise auf weitere Möglichkeiten, wie zum Beispiel Verwendung von Metadaten, beim Einsatz der digitalen Bildverarbeitung gegeben.
Diese Norm wurde vom Gemeinschaftsarbeitsausschuss NA 062-01-31 AA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/FES: Metallographische Prüfverfahren" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 50600:1980-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) bisheriger Abschnitt 3 "Formate" gestrichen und deswegen Titel der Norm angepasst; b) Einbeziehung von metallographischen Gefügebildern, die mit Hilfe digitaler Aufzeichnungsverfahren erstellt werden (siehe Abschnitt 4); c) Tabelle 2 "Abbildungsmaßstäbe für elektronenmikroskopische Gefügebilder" überarbeitet; d) 2.5 "Reproduktionsvergrößerung" ergänzt; e) in 2.6 "Maßstabsbalken" die Verbindlichkeit eines Maßstabsbalkens innerhalb der Bilder festgelegt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-01-31 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NMP/FES: Metallographische Prüfverfahren 

Ausgabe 2017-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 30,23 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.

Sebastian Lübbert

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2192
Fax: +49 30 2601-42192

Ansprechpartner kontaktieren