NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN 58397-2
Optikfertigung - Prüfung von Schmierfetten für feinmechanisch-optische Geräte - Teil 2: Spreitverhalten

Titel (englisch)

Production in optical engineering - Testing of lubricating greases for precision engineering and optical instruments - Part 2: Spreading

Einführungsbeitrag

Diese Norm ist auf Schmierfette nach DIN 58396-2 mit einer Walkpenetration nach DIN ISO 2137 zwischen 385 und 130 Zehntelmillimetern (NLGI-Klasse 0 bis 5 nach DIN 51818) anzuwenden. Das Verfahren nach dieser Norm dient zur Beurteilung des Öl-Rückhaltevermögens eines Schmierfettes in Anwendungsfällen, bei welchen zu erwarten ist, dass Ölabsonderungen unter Einfluss von Temperatur, Zeit, Schwerkraft, Viskosität, Kapillar- und/oder Grenzflächenkräften sich auf solche Stellen ausbreiten können, wo sie funktionell stören, z. B. auf optisch oder elektrisch wirksamen Geräteteilen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 58397-2:1983-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme normativer Verweisungen; b) Zusammenführung der Abschnitte 1 und 2; c) kleinere redaktionelle Änderungen; d) Anpassung an die aktuellen Gestaltungsregeln.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-06-52 AA - Schmierfette: Anforderungen und Prüfung 

Ausgabe 2012-03
Originalsprache Deutsch
Preis ab 45,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Jürgen Fischer

Große Elbstr. 131
22767 Hamburg

Zum Kontaktformular