NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm [AKTUELL]

DIN 54408
Prüfung von Ionenaustauschern - Bestimmung der Schüttdichte, der Gleichgewichtsfeuchte und des Trockensubstanzanteils

Titel (englisch)

Testing of ion exchangers - Determination of bulk weight density, equilibrium moisture content and solids

Einführungsbeitrag

Die Norm DIN 54408 legt Verfahren zur Bestimmung der Schüttdichte, der Gleichgewichtsfeuchte und des Trockensubstanzanteils von Ionenaustauschern fest. Im Zuge der Überarbeitung der Norm DIN 54408:1998-11 wurden die Quellzeit 12 h in Abschnitt 5.1 aufgenommen, der Begriff "Schleuderwasser" ersetzt durch "abgetrenntes Wasser" und der Begriff "Standprobe" ersetzt durch "Rückstellmuster".
Die Norm DIN 54410 wurde nach umfangreichen Ringversuchen mit verschiedenen Harztypen erstellt. Sie enthält Angaben für die Dichte-Bestimmung mit Hubbard-Pyknometer von allen körnigen Arten von schwach- und starksauren Kationenaustauschern, die vorher in eine definierte chemische Zustandsform nach DIN 54402 bzw. DIN 54403 gebracht worden sind.
Das Verfahren ist nicht anwendbar auf gemahlene oder flüssige Ionenaustauscher.
Hinsichtlich der Überarbeitung der Norm DIN 54410:1985-10 wurden die normativen Verweisungen aktualisiert und redaktionelle Anpassungen vorgenommen.
Die Normen wurden vom Arbeitsausschuss NA 062-08-95 AA "Prüfung von Ionenaustauschern" im NMP erstellt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 54408:1998-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Quellzeit 12 h in 5.1 aufgenommen; b) Begriff "Schleuderwasser" ersetzt durch "abgetrenntes Wasser"; c) Begriff "Standprobe" ersetzt durch "Rückstellmuster".

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-08-95 AA - Prüfung von Ionenaustauschern 

Ausgabe 2007-10
Originalsprache Deutsch
Preis ab 38,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Jenny Zais

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2005
Fax: +49 30 2601-42005

Zum Kontaktformular