NA 062

DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP)

Norm-Entwurf [VORBESTELLBAR]

DIN EN ISO 12945-3
Textilien - Bestimmung der Neigung von textilen Flächengebilden zur Pillbildung, Flusenbildung oder der Mattierung auf der Oberfläche - Teil 3: Random-Tumble-Pilling-Verfahren (ISO/DIS 12945-3:2019); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 12945-3:2019

Titel (englisch)

Textiles - Determination of the fabric propensity to surface pilling, fuzzing or matting - Part 3: Random tumble pilling method (ISO/DIS 12945-3:2019); German and English version prEN ISO 12945-3:2019

Einführungsbeitrag

Der vorliegende Teil von ISO 12945 beschreibt ein Verfahren zur Bestimmung der Beständigkeit gegen Pillbildung sowie der Aussehensveränderung textiler Flächengebilde mit Hilfe des Random-Tumble-Pilling-Testers. Dieses Verfahren ist auf alle Typen gewebter und gewirkter Bekleidungsstoffe anwendbar.
Dieses Dokument (prEN ISO 12945-3:2019) wurde von Technischen Komitee ISO/TC 38 "Textiles" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 248 "Textilien und textile Erzeugnisse" erarbeitet, dessen Sekretariat vom BSI (Vereinigtes Königreich) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-05-21 AA "Physikalisch-technologische Prüfverfahren für Textilien" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 12945-3:2014-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Abschnitt 3 "Begriffe" unstrukturiert und Quellenangaben ergänzt; c) Unterabschnitt 5.1.3 "Beobachtungsraum" gestrichen; d) Abschnitt 6 "Klima für Probenkonditionierung und Prüfung" in Abschnitt 8 umnummeriert; e) Unterabschnitt 7.1 "Vorbehandlung" (jetzt 6.1) überarbeitet; f) Abschnitt 10 "Beurteilung der Flusen- und/oder Pillbildung" dahingehend überarbeitet, dass die visuelle Beurteilung der Pillbildung, Flusenbildung und der Mattierung nach ISO 12945-4 durchgeführt wird; g) Abschnitt 12 "Prüfbericht" überarbeitet; h) Literaturhinweise aktualisiert; i) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-05-21 AA - Physikalisch-technologische Prüfverfahren für Textilien 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 248 - Textilien und textile Erzeugnisse 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 38/SC 24/WG 2 - Gewebe - Physikalische Prüfung 

Ausgabe 2019-09
Erscheinung 2019-07-26
Frist zur Stellungnahme 2019-07-26
bis
2019-09-26
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 82,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Frau Dipl.-Biochem.

Vivien Vogt

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2385
Fax: +49 30 2601-42385

Ansprechpartner kontaktieren