NA 042

DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM)

Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 12460-3
Holzwerkstoffe - Bestimmung der Formaldehydabgabe - Teil 3: Gasanalyse-Verfahren (ISO 12460-3:2020); Deutsche Fassung EN ISO 12460-3:2020

Titel (englisch)

Wood-based panels - Determination of formaldehyde release - Part 3: Gas analysis method (ISO 12460-3:2020); German version EN ISO 12460-3:2020

Einführungsbeitrag

In dieser Europäischen Norm ist ein Verfahren zur Bestimmung der beschleunigten Formaldehydabgabe von Holzwerkstoffen mithilfe des Gasanalyse-Verfahrens festgelegt. Gegenüber DIN EN ISO 12460-3, 2016-03, wurde die Möglichkeit eröffnet, die Prüfdauer von 4 h auf 3 h zu verkürzen. Zur Bestimmung der Formaldehydabgabe wurden vier Varianten aufgenommen und die Klimatisierung von Dekor-Finishfolien wurde festgelegt. Das zuständige DIN-Gremium ist der NA 042-02-15 AA "Spiegelausschuss zu CEN/TC 112 - ISO/TC 89 Holzwerkstoffe" im Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 12460-3:2016-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Prüfdauer kann von 4 h auf 3 h verkürzt werden; b) in 8.3 wurden vier Varianten zur Bestimmung der Formaldehydabgabe aufgenommen; c) in 7.1 wurde die Klimatisierung von Dekor-Finishfolien festgelegt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-02-15 AA - Holzwerkstoffe - Spiegelausschuss zu CEN/TC 112 und ISO/TC 89 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 112/WG 5 - Geregelte gefährliche Substanzen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 89/WG 5 - Prüfverfahren 

Ausgabe 2021-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 74,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Holzwirt

Bernd Trepkau

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2397
Fax: +49 30 2601-42397

Zum Kontaktformular